SPD Eppingen-Rohrbach

Unser Ortsverein


Rohrbacher Kirche St. Valentin

 

 

 

 

 

 

H e r z l i c h  W i  l l k o m m e n beim SPD Ortsverein Eppingen - Rohrbach!

Seit seiner Gründung am 7. 9. 1989 kämpft eine kleine, aber feine Gemeinschaft entschlossen

für den sozialdemokratischen Gedanken in einem tiefschwarzem Umfeld. Manchmal gelingt

es uns sogar, einen Ortschaftsratssitz zu ergattern. Dafür kämpfen wir auch jetzt wieder

bei der Kommunalwahl 2014. (Homepage in Bearbeitung) s. a. www.spd-eppingen.de 

Sie können uns aber auch über Facebook erreichen: chatten, twittern, bloggen oder posten Sie

mit uns auf  https://www.facebook.com/spdeppingen .

 
 

31.10.2018 in Topartikel Allgemein

Mitgliederentscheid zur Wahl des/r Parteivorsitzenden der SPD Baden-Württenberg

 

Ein Duell auf Augenhöhe (s. Bild vom Kreisparteitag am 24.10.18 in Bad Rappenau (von rechts stehend Lars Castellucci, daneben sitzend Leni Breymaier) schreibt die Heilbronner Stimme in ihrer Ausgabe vom Freitag, 26.10.2018 im Bericht vom Bad Rappenauer Kreisparteitag der SPD Heilbronn - Land. Durchaus lesenswert ist dieser Kurzbericht über die beiden Persönlichkeiten mit den dabei verkürzt dargestellten Zielen beider Bewerber. So möchte Leni die Südwest - SPD wieder zu einer Mitmach-Partei entwickeln, die mehr auf die Basis hört. Lars hingegen will die grauen Nebel der Vergangenheit durch ein neues Selbstbewußtsein ablösen und will, "daß wir Zuversicht ausstrahlen", bei 11% in den Wählerumfragen eine mutige Äußerung. Natürlich spielt hier auch die Persönlichkeit des zukünftigen Generalsekretärs/in eine Rolle. Ihre Kandidatur mit der Generalsekretärin Luisa Boos verknüpft Leni Breymaier nicht mehr, Lars Castellucci favorisiert offentsichtlich Sascha Binder, der seine Kandidatur für diese Position kurz vor Beginn des Kreisparteitags verkündet hat. Die Stimme beider unseres Kreisvorsitzenden Markus Herrera Torres haben sie, wieviel Leni Breymaier und Luisa Boos bekommen werden, wird das Mitgliedervotum zeigen. Deshalb, liebe Genossen, macht beim Mitgliedervotum mit! Obwohl, eine richtige Wahl ist das nicht: Lars ist seit 13 Jahren als stellvertretender Landesvorsitzender Mitglied im Landesvorstand, er ist Teil des Problems, nicht seine Lösung. Er hat also den Niedergang der Südwest-SPD mitzuverantworten - Kritik und Reformideen haben wir von Ihm nicht gehört. Und wo bleiben die Landespolitiker wie Hinderer, Gall oder Drechsler und Andreas Stoch? Wollen sie oder können sie nicht? Ein Schelm, der Böses dabei denkt! 

P.S. Am 3.11.18 habe ich meine Wahlunterlagen bekommen und am 5.11. zur Post gegeben, bitte wählen nicht vergessen, nur so lebt Basisdemokratie!

Hinweis: auf der folgenden Seite ist die Einladung zur Sitzung Ortsverein Eppingen-Stadt

 

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

23.11.2018, 19:00 Uhr SPD OV Eppingen: Familienfeier mit Ehrung

10.12.2018 Sitzung SPD-Kreisvorstand

Alle Termine

 

Counter

Besucher:6
Heute:13
Online:1